Dr. Daniel Habig
M. Sc.

Patentanwalt, European Trademark & Design Attorney


Qualifikation

Studium der Chemie an der Ruhr-Universität Bochum mit Schwerpunkten im Bereich der physikalischen Chemie.

Promotion an der Ruhr-Universität Bochum am Lehrstuhl für Physikalische Chemie II, insbesondere auf Gebieten der Spektroskopie, Massenspektrometrie, Lasertechnologie, Vakuumtechnologie und der Chemie reaktiver Aggregate.

Ausbildung zum Patentanwalt in einer international tätigen Patentanwaltskanzlei aus Düsseldorf, an der Fernuniversität Hagen, beim Deutschen Patent- und Markenamt sowie beim Bundespatentgericht.

Forschungsaufenthalt an der University of Illinois in Urbana-Champaign, USA.


Tätigkeitsfelder

Seit 2014 auf dem Gebiet des gewerblichen Rechtsschutzes tätig. Schwerpunkte hierbei sind sämtliche Aspekte der Erlangung, Verteidigung und Durchsetzung nationaler, europäischer und internationaler Patente sowie Deutsches und Europäisches Marken- und Designrecht.

Mitgliedschaften

Deutsche Patentanwaltskammer, DPG


Sprachen

Deutsch, Englisch